Lindhorst


http://www.tagesspiegel.de/politik/konzernlandwirtschaft-auf-dem-vormarsch-die-deutschen-agrarriesen/8621950.html

_______________________________
DER MULTIUNTERNEHMER

Die Lindhorst-Gruppe ist ein Konglomerat aus Firmen des Unternehmers Jürgen Lindhorst aus Winsen an der Aller. Neben einem Immobiliengeschäft und einer Kette von Pflegeheimen gehört mit der JLW Holding auch eines der größten deutschen Agrarunternehmen dazu. Dieses betreibt etwa 20 Landwirtschaftsbetriebe vorwiegend in Brandenburg und Sachsen-Anhalt, die nach eigenen Angaben rund 24 000 Hektar Land gemäß „der Philosphie der industriellen Landwirtschaft“ bewirtschaften. Lindhorst setzt auf maximale Rationalisierung durch „schlanke Betriebsorganisation“ und den Einsatz von externen Lohnunternehmen. Damit erreiche man besonders „niedrige Arbeitserledigungskosten“, mit denen sich die JLW „im internationalen Vergleich in der Spitzengruppe“ befinde.
_________________________________

Probleme mit Ferkelkadavern? – Fragen Sie Herr Lindhort:

http://www.youtube.com/watch?v=Vt4IEozOVcU