imma


Beidruckmöglichkeit für Flyer etc.

Bis Sonntag gibt es nochmal die Möglichkeit, etwas bei Anton mitzudrucken. Ähnliches Format wie das letzte Mal. Falls die Idee realisiert werden soll, auf die SkeptikerInnen-Fragen (‚Ellas Vorschlag u.a.) individuell zu antworten, wäre das eine Gelegenheit. Allerdings wird es vielleicht schwierig, das innerhalb von drei ‚Tagen zu machen. Aber ich wollts euch nur sagen.

Liebe Grüße

Imma


Ihr Lieben,

hier der Artikel aus der MOZ

http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1314302/

Wir müssen uns noch entscheiden, ob wir trotz des Montag-Abendtermin in Möglin (1.9.) den ursprünglich verabredeten BI-Termin am Sonntag nachmittag (31.8.) in Reichenow beibehalten. Was meint Ihr?

Viele Grüße

Imma


Telefonliste für Zuständigkeiten am Samstag

Sammelkasse

Gernot (0179 7426743)
(führt die Spenden zusammen, erstattet Auslagen)

Info-Tisch:

Martin (0170 5252716)

Unterbringung, Zelten etc. :

Berit (0160 94806092) oder über Orgatelefon (0176 54995523)

Infrastrukturmaßnahmen,  Deko:

Jürgen (0179 4784924)

Essen:

Ella, Verena (0179 1364283)

Getränke, Bar:

Almut (0170 8322345)

Demo:

Thomas (0176 98582949)

Presse, Orga Podiumsdiskussion:

Imma (0179 6626701)

Druckerzeugnisse:

Olli (01705316185)

Kultur:

Jeannie und Pussa (0176 24343633)

Beleuchtung, Ton, Technik

Achim (0176 31459113)

 

 

 


Beidruckmöglichkeit, zwei Druckerzeugnisse bis Sonntag kostenlos

Hallo, ihr Lieben,

Anton kündigt mir für Sonntag zwei Beidruckmöglichkeiten an 1x 120mm x 250mm und 1x180mm x 480mm, jeweils zwei Seiten, zwei Farben(rot und schwarz). Das eine ist der Platz, auf dem ich normalerweise den Kleinen Zeiger drucken lasse. Ob ich so schnell dazu komme, ist fraglich. Außerdem gibt es ja noch den weiteren Raum. Wenn euch / uns also so schnell was einfällt, was (vor der Party, vor dem Möglin-Gang, vor dem Erntefest zur Massentierhaltung oder zum Landgrabbing allgemein) unter die Leute soll, hätten wir hier eine kostenneutrale Möglichkeit!

Meldet euch schnell!

Imma

 


Grüße aus Oberbayern 1

Ihr Lieben,

wir sind in gedanken bei euch. Immer wenn das Internet es erlaubt, gucken wir, was es neues gibt. Auf unserer Rückreise werden wir uns noch eine gewerblich betriebene Schweinemast mit Schweinen, die rauskönnen und wühlen können, angucken. Wegen der Anregungen.

Für Mittwoch wünschen wir euch alles Gute und sind in Gedanken bei euch!

Liebe Grüße an die Ini!

Thomas und Imma